Hintergrund-Landschaftsbild

14. Jahrestagung 2017

Die 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen fand vom 5. bis 7. September 2017 an der BiTS/btk-Hochschule in Hamburg-Altona zum Thema Curriculare Entwicklung von Schlüsselkompetenzen statt.

tl_files/Bilder/Haus.jpg

Einladung zur Tagung

Das ausführliche Programm der Tagung vom 31.08.2017

Vortrag mit Diskussion:

  • Grundlegende Schlüsselkompetenzen im Blended Learning-Format
  • Erfahrungsbericht: Integration der Lernschlüsselkompetenzen in die Curricula der Medizinischen Fakultät der LMU München
  • Co-Teaching als Wegbereiter für Studiengangentwicklung - Verknüpfung von rhetorischen und fachlichen Kompetenzen im Studium
  • Erfahrung in der Vermittlung von Schlüsselkompetenzen
  • TutorInnengestützte Übungen zur Hamburger Kommunikationspsychologie - ein erfolgreiches Curriculum erlebnisaktivierenden Kompetenzerwerbs
  • Die systematische Integration von Praxiselementen und Projektarbeit in den Studienverlauf - ein integrierter Ansatz zur Steigerung der Handlungskompetenz und Employability.
  • Ressortarbeit am Campus Hamburg
  • 10 Jahre Interdisziplinäres Studium Generale

Workshops:

  • Visualisieruung an FlipChart, Whiteboard und Co.
  •  Mehr als Mathe und Technik.. Schlüsselkompetenzerwerb für MINT-Studierende am Beispiel der Veranstaltung "Kompetenzen für die Informatik"
  • Internationalisierung der Curricula durch Schlüsselkompetenzmodule zu Global Citizenship - Erfahrungen aus der Praxis an der Universität Kassel
  • Schnupperkurs TutorInnenschulung Kommunikationspsychologische Übungen: Elemente der Hamburger Kommunikationspsychologie erlebnisaktivierend lernen und lehren
  • Mehr als Mathe und Technik.. Schlüsselkompetenzerwerb für MINT-Studierende am Beispiel der Veranstaltung "Kompetenzen für die Informatik"
  • Schlüsselkompetenzen erwerben als studentische*r Tutor*in
  • Das Format der Erklärvideos
  • Schlüsselkompetenzen - Flüchtlinge - Credits?!
  • Förderungsideen zum "kritischen Denken" als zentraler Schlüsselkompetenz an Universitäten

Werkstätten:

  • Projektbasierte Seminare leiten

Slam:

  • Blick durch das Schlüsselloch ins Labor für Schlüsselkompetenzen
  • 2000 Jahre Kryptografie in 10 Minuten

Poster:

  • Tutorenschulung
  • Anerkennung von Schlüsselkompetenzen
  • Einsatz von Schlüsselkompetenzen im Kontext der Tutorienausbildung
  • Vorstellung Netzwerk Lernen an der Hochschule RheinMain
  • Studieren lernen und Studentisches Mentoring an der FH Aachen
  • Schlüsselkompetenzen für Geisteswissenschaftler/-innen

Dokumentation der Tagung folgt im November 2017