Logo

17. Jahrestagung, 09. - 10. September 2020, DIGITAL

Thema

Future Skills: Schlüsselkompetenzen im Umbruch vor dem Hintergrund der Digitalisierung.

Herzliche Einladung …

zur 17. Jahrestagung der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen in Lehre und Forschung und Praxis e.V., die in diesem Jahr DIGITAL und in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein stattfindet.

In der digitalisierten Arbeitswelt der Zukunft wandeln sich herkömmliche Berufsbilder und neue Anforderungsprofile entstehen. Die Hochschulen stehen vor der Herausforderung, die Studierenden auf diese neue Arbeitswelt vorzubereiten. Neben der Ausbildung von Expertinnen und Experten mit Spezialkenntnissen müssen grundlegende digitale und nicht technische Schlüsselkompetenzen vermittelt werden. Die diesjährige Tagung beschäftigt sich daher mit dem Thema „Future Skills: Schlüsselkompetenzen im Umbruch vor dem Hintergrund der Digitalisierung.“ 

Ziel ist es, in Impulsvorträgen und Workshops Kompetenzen, die in den nächsten Jahren für das Studium, das Berufsleben und/oder die gesellschaftliche Teilhabe wichtig werden, zu diskutieren und zu erarbeiten.

Wir freuen uns auf Sie!

P.S.: Die Tagung findet DIGITAL statt! Die Teilnahme für Mitglieder und Studierende ist kostenlos; Nicht-Mitglieder zahlen 50€.

Programm

Mittwoch, 09. September 2020                                                          

14.00 Uhr        Treffen Arbeitskreis-Sprecherinnen und Vorstand der Gesellschaft für
                        Schlüsselkompetenzen

14.45 Uhr        Pause

15.00 Uhr        Treffen der regionalen Arbeitskreise

16.15 Uhr        Pause

16.30 Uhr        Mitgliederversammlung
                        Gesellschaft für Schlüsselkompetenzenin in Lehre, Forschung und Praxis e. V.

17.30 Uhr        Pause

17.45 Uhr        Was ist der Mensch in einer digitalisierten Welt?
                        Dipl.-Inf. Torsten Nieland, Zentrale Einrichtung für Sprachen und
                        Schlüsselqualifikationen,
                        Georg-August-Universität Göttingen

18.30 Uhr        GET TOGETHER

_____________________________________________________________________________

Donnerstag, 10. September 2020 

09.30 Uhr        Auftakt & Begrüßung
                        Prof. Dr. Berthold Stegemerten
                        Vizepräsident für Studium und Lehre, Hochschule Niederrhein
                        Dipl.-Päd. Heike Kröpke
                        Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen in Lehre,
                        Forschung und Praxis e.V.

09.45 Uhr        Future Skills – Zukunft des Lernens und Zukunft der Hochschulen
                        Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers, Duale Hochschule Baden-Württemberg,
                        Vizepräsident EURASHE, Executive Council EDEN

10.30 Uhr        Erfrischungs- und/oder Aktivpause

10.45 Uhr        Pitch: Vorstellung der Angebote
                        Session 1

1. Damit die digitale Vermittlung von Schlüsselkompetenzen nicht furchtbar sondern fruchtbar wird …
Erfahrungen, Ratschläge und Tools aus der digitalen Praxis
Prof. Dr. Werner Heister, Fachbereich Sozialwesen, Hochschule Niederrhein

2. Future Skills: Vermittlung von digitalen Kompetenzen im Rahmen eines Lean Coffee-Formats
Dipl.-Min. Martina Rüter, Institut für Studienerfolg und Didaktik (ISD), Ruhr Master School, Hochschule Bochum

3. Future Skills: Data Literacy als Schlüsselkompetenz – Im Studium den Umgang mit Daten lehren und lernen
Dr. Katharina Weiß, Koordination Data Literacy Education,
Pia Gausling, M.A., Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld

4. Tri-National Online Module CSR: Innovations in Collaboration, Teaching and Learning
Prof. Dr. Martin Wenke,
Dipl. Soz.-Wiss. Sabine Hoffmann, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Niederrhein

5. Kollegialer Austausch: Erfahrungen mit dem digitalen Semester
Prof. Dr. Martina Meyer-Schwickerath, Fachbereich Wirtschaft, Hochschule Bochum

*6. Future Skills: Digitalisierungsangebote von SQ-Einrichtungen
Forum Schlüsselqualifikationen (SQ),
Zusammenschluss der SQ-Einrichtungen an baden-württembergischen Universitäten

12.15 Uhr        MEET & GREET

13.15 Uhr        Session 2

1. Damit die digitale Vermittlung von Schlüsselkompetenzen nicht furchtbar sondern fruchtbar wird …
Erfahrungen, Ratschläge und Tools aus der digitalen Praxis
Prof. Dr. Werner Heister, Fachbereich Sozialwesen, Hochschule Niederrhein

2. Future Skills: Vermittlung von digitalen Kompetenzen im Rahmen eines Lean Coffee-Formats
Dipl.-Min. Martina Rüter, Institut für Studienerfolg und Didaktik (ISD), Ruhr Master School, Hochschule Bochum

3. Future Skills: Data Literacy als Schlüsselkompetenz – Im Studium den Umgang mit Daten lehren und lernen
Dr. Katharina Weiß, Koordination Data Literacy Education,
Pia Gausling, M.A., Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld

4. Tri-National Online Module CSR: Innovations in Collaboration, Teaching and Learning
Prof. Dr. Martin Wenke,
Dipl. Soz.-Wiss. Sabine Hoffmann, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Hochschule Niederrhein

5. Kollegialer Austausch: Erfahrungen mit dem digitalen Semester
Prof. Dr. Martina Meyer-Schwickerath, Fachbereich Wirtschaft, Hochschule Bochum

14.45 Uhr        Erfrischungs- und/oder Aktivpause

15.00 Uhr        Superhelden! Von Spider-Man und Co. über den Umgang mit Alltagsstress
                        lernen
                        Dipl.-Psych. Melanie Kaczerowski, Diplompsychologin und
                        Unternehmensberaterin, Pausenraum

15.45 Uhr        Pitch: Ein Blick in die Ergebnisse der Jahrestagung

16.15 Uhr        Aufbruchstimmung und Verabschiedung

_____________________________________________________________________________

Aktuelle Änderungen:

* Neuer Titel:
6. Future Skills: Einblick in aktuelle Entwicklungen, Projekte und Lehrangebote rund um digitale Kompetenzen von Mitgliedern des Forum Schlüsselqualifikationen (SQ)
,
Zusammenschluss der SQ-Zentren baden-württembergischer Universitäten,
SQ-Zentrum Universität Konstanz,
Zentrum für Schlüsselqualifikationen Universität Freiburg

_____________________________________________________________________________

Anmerkungen:

Teilnehmende können sich für jeweils ein Angebot in Session 1 und Session 2 anmelden.

Die Jahrestagung der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen findet per Zoom statt. Die entsprechenden Login-Daten werden Ihnen nach ihrer Anmeldung und zeitnah vor der Tagung per Mail zugeschickt.

Die Tagung findet in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein statt.